Ihr Browser ist nicht aktuell. Verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit immer aktuelle Internet-Browser, z.B. den Mozilla Firefox jetzt kostenlos downloaden!
Logo
Logo
Zur Startseite

Spezielle Angebote!
Welche Merkmale
sind Ihnen wichtig?
Start
Start
Zimmer von bis

von bis

von bis Euro

Wohnberechtigungsschein

Einen Wohnberechtigungsschein (WBS) benötigt man zum Bezug von Wohnungen, die nach den Landeswohnungsbauprogrammen gefördert worden sind. Bei den geförderten Wohnungen besteht eine Mietpreisbindung. Voraussetzung für die Erteilung des WBS ist die Einhaltung bestimmter Einkommensgrenzen.

Die Einkommensgrenzen für die Erteilung eines Wohnberechtigungsscheins (jeweils Jahreseinkommen) betragen für

  •  Einpersonenhaushalte: 12.000 Euro
  • Zweipersonenhaushalte: 18.000 Euro
  • Zuzüglich für jedes weitere Haushaltsmitglied: 4.100 Euro
  • Für Kinder erhöhen sich diese Einkommensgrenzen für jedes Kind um 500 Euro.

Diese Beträge können nur als grobe Orientierungswerte genommen werden, weil der Einkommensberechnung eine spezielle Methode zu Grunde liegt. Die o.g. Werte sind dem Begriff des Netto-Einkommens angenähert, entsprechen ihm aber nicht vollständig.

Für Wohnungen, die nach den Wohnungsbauprogrammen des Landes errichtet oder modernisiert wurden, gilt je nach Förderprogramm ein Zuschlag zu diesen Einkommensgrenzen, in der Regel von 20 %. Für Wohnungen, die dem BelBindG LSA unterfallen, gelten die o.g. Grenzen ohne Zuschlag.

Die im Land Sachsen-Anhalt ausgestellten Wohnberechtigungsscheine gelten nur im Land Sachsen-Anhalt.

An wen muss ich mich wenden?

Wohnberechtigungsscheine erteilen die Wohnungsbauförderstellen der Landkreise und kreisfreien Städte.

Welche Gebühren fallen an?

Gebühr: 
10,30 Euro

Gebührenbefreit
sind Sozialhilfeempfänger, Empfänger von ALG II und Empfänger von Leistungen nach dem Grundsicherungsgesetz (GSiG).

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Geltungsdauer eines Wohnberechtigungsscheines beträgt 1 Jahr.

Rechtsgrundlage

  • § 27 Gesetz über die soziale Wohnraumförderung (WofG)
  • Kostentarif laufende Nummer 55 der Allgemeinen Gebührenordnung des Landes Sachsen-Anhalt (AllGO LSA)

Was sollte ich noch wissen?

Auskunft, ob eine Wohnung belegungsgebunden ist, kann der Verfügungsberechtigte (Eigentümer oder Verwalter) oder die Wohnungsbauförderstellen der Landkreise und kreisfreien Städte erteilen. Der Wohnberechtigungsschein berechtigt nur zum Bezug der Wohnungen, er stellt aber keine "Wohnungszuweisung" dar. Die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die Verfügungsberechtigten. Die Zahlung einer Mietkaution ist möglich, Provisionen oder Maklercourtagen sind aber bei belegungsgebundenen Wohnungen unzulässig.

Wollen Sie in einem anderen Bundesland eine belegungsgebundene Wohnung beziehen, so sollten Sie sich an die zuständige Stelle des jeweiligen Landes wenden, um einen Wohnberechtigungsschein zu beantragen.

Zuständige Stelle

Kreisverwaltung Sangerhausen
Landkreis Mansfeld-Südharz – Wirtschaftsförderung
Rudolf-Breitscheid-Straße 20/22
06526 Stadt Sangerhausen

Postfach 101135
06511 Stadt Sangerhausen

Telefon: 03464 – 535 1523

Fax: 03464 – 535 1591

Quelle: www.mansfeldsuedharz.de


Dieser Beitrag wurde am 11.01.2018 von Nico Müller geschrieben bzw. geändert.

Folgende Suchwörter führen zu ähnlichen Inhalten

Mieterbetreuung, Wohnungen zum Wohlfühlen, Benndorf, Mieter, Wohnberechtigungsschein, WBS, Sozialwohnung

Diesen Beitrag bookmarken ...

Speichern Sie diesen Link in diesen Bookmarkdiensten und teilen sie die Informationen mit Ihren Freunden!
Twitter
Tumblr
Technorati
StumbleUpon
Sphinn
Reddit
NewsVine
MySpace
Mixx
LinkedIn
Furl
Facebook
Digg
Delicious
Blinklist
Unsere freien Objekte
Um mehr zu erfahren, zoomen Sie in die Karte,
klicken auf das gewünschte Haus und dann auf
die eingeblendeten Details.
Suchwörter
Logo
Logo
Logo
Empfehlen Sie uns gerne weiter
und teilen Sie unsere Webinhalte!
© 2011-2019 Benndorfer Wohnungsbau GmbH
Datenschutzerklärung
Schlichtungsstelle
Impressum
Login

Empfehlen Sie uns Ihren Freunden oder Geschäftspartern

Wenn Sie unsere Website Ihren Freunden oder Geschäftspartnern empfehlen wollen, füllen Sie einfach die folgenden Felder aus, klicken auf den Button ""Empfehlung jetzt versenden!"" und der Empfänger erhält eine E-Mail. Vielen Dank!
Kopie an mich senden?
Bevor Sie die Nachricht an uns senden, tragen Sie bitte noch die folgenden Zeichen in das daneben stehende Eingabefeld ein und klicken Sie danach auf "Empfehlung jetzt versenden".
captcha
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie durch Klick auf die „Datenschutzerklärung“.
Hinweis schließen!